';

Piona

Piona ist ein Ortsteil von Colico und wird mit demjenigen von Laghetto integriert. In wunderschöner Lage die Abtei Piona mit Blick auf den See. Die Geschichte von Piona geht auf das Jahr 610 zurück, als eine der heiligen Giustina gewidmete Kapelle auf der Halbinsel erbaut wurde. Die Kirche wurde 1138 eingeweiht und zur 1160 zur Abtei ernannt. Das Kloster wird heute komplett von Zisterziensern geleitet, die ausgezeichnete Kräuter, Liköre und Tees herstellen. Die Abtei ist ganzjährig geöffnet.