Kriegerdenkmal

Direkt am Seeufer erhebt sich das imposante Kriegerdenkmal aus Karstgestein, das Giuseppe Terragni im Jahr 1933, nach einem Entwurf von Antonio Sant’Elia, erbaute. Das Denkmal des europäischen Widerstandes besteht aus drei außergewöhnlichen Treppen und großen Metallplatten, worauf die Zitate von deportierten Gefangenen eingraviert sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Wanderungen am Comer See
Wanderungen am Comer See
Entdecken Sie mehr dazu
Villa Balbianello
Villa Balbianello
Entdecken Sie mehr dazu